Die wichtigste Vorsorgemaßnahme ist ein dem Alter und dem Hauttyp angepasster und vernünftiger Umgang mit der Sonne, insbesondere die Vermeidung von Sonnenbränden und ein Sonnenschutz mit Sonnenschutzcremen, Kleidung und Kopfbedeckung.

Regelmäßige Kontrollen beim Hautfacharzt zur Früherkennung von Hautkrebs werden empfohlen. Dabei lassen sich mit dem Dermatoskop (Auflichtmikroskop) Muttermale und suspekte Hautveränderungen genauer erkennen.

Bei rasch wachsenden, blutenden, juckenden oder nicht heilenden Hautveränderungen sollten Sie unbedingt umgehend einen Hautfacharzt aufsuchen!

Scroll Up